Home Zu den Tipps Impressum

Spekulatius


Zutaten:

300 g Mehl,
150 g Butter,
125 g Zucker,
60 g gemahlene Mandeln,
1 Ei,
1 TL Backpulver,
1 TL Zimt,
1 halber TL Gewürznelken (gemahlen),
1 halber TL Kardamom (gemahlen).

Zubereitung:

Die Butter, den Zucker und das Ei schaumig rühren.

Dann die Gewürze und die gemahlenen Mandeln dazugeben und gut vermischen.

Schließlich das Mehl mit dem Backpulver unterrühren.

Anschließend den Teig eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Dann den Spekulatius-Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Figuren ausstechen.

Die Spekulatius-Figuren auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Eventuell können Sie die Kekse noch mit Mandelblättchen verzieren, die leicht in den Teig gedrückt werden.

Bei 200 Grad etwa 20 Minuten backen.

Zurück Zurück