Home Zu den Tipps Impressum

Spaghetti mit Lachs in Orangensosse


Zutaten:

250g Spaghetti
200g frischer Lachs
200g Schlagsahne
Saft von 1 Orange
Salz und Pfeffer
evtl. etwas Mehl oder Speisestärke

Zubereitung:


Die Spaghetti in reichlich Salzwasser kochen.

Inzwischen den Lachs in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne anbraten.

Dann mit der Sahne und dem Orangensaft ablöschen und auf kleiner Flamme köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Orangensahne muß etwas einreduzieren, damit sie dicklich wird. Eventuell kann man auch etwas Mehl oder Speisestärke hinzufügen.

Die fertige Sosse mit den Lachsstücken schließlich mit den Spaghetti vermischen.

Zurück Zurück