Home Zu den Tipps Impressum

Spaghetti Bolognese


Zutaten:

250g Spaghetti, 2 Knoblauchzehen,
1 Zwiebel,
200g passierte Tomaten,
1 reife Tomate,
250g Hackfleisch,
200g Schlagsahne,
Salz, Pfeffer, Parmesan.

Zubereitung:

Den Knoblauch schälen und klein hacken, die Zwiebel würfeln und beides in einem Topf anbraten.

Dann das Hackfleisch dazugeben und ebenfalls anbraten.
Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schließlich die passierten Tomaten und die Schlagsahne dazugeben, auch die Tomate kleinschneiden und hinzufügen.

Etwa eine Viertelstunde kochen lassen, dann mit Parmesan abschmecken.

Inzwischen die Spaghetti kochen (nach Packungsanleitung) und dann die Sosse darübergeben. Nochmal etwas Parmesan darüberstreuen.

Zurück Zurück