backender Klassiker zu Weihnachten und Advent.">
Home Zu den Tipps Impressum

Schnittbohneneintopf


Zutaten:

500g Schweinekamm mit Knochen,
500g grüne Bohnen, geschnitten.
400g Kartoffeln,
1 1/2 l Brühe,
braune Mehlschwitze,
evtl. Bohnenkraut,
Salz, Pfeffer, Maggi.

Zubereitung:

Das Fleisch mit Brühe bedeckt aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 40 - 45 min kochen, bis es gar ist.
Dann herausnehmen und abkühlen lassen.

Die geschnittenen Bohnen in die Fleischbrühe geben und auch etwa 30 min weichkochen, dann die Kartoffelwürfel und das kleingeschnittene Fleisch hinzugeben.
Weitere 10 min kochen lassen.

Zum Schluß die braune Mehlschwitze (aus 1 EL Mehl) dazugeben, bis der Eintopf sämig wird.

Mit Salz Pfeffer und Maggi abschmecken.

Zurück Zurück