Home Zu den Tipps Impressum

Hackfleisch-Kartoffelauflauf mit Schafskäse


Zutaten:

8 mittelgroße Kartoffeln,
500g gemischtes Hackfleisch,
200g Schafskäse,
100g geriebener Käse (z.B. Gouda),
2 Knoblauchzehen,
1/8 l Schlagsahne,
Salz, Pfeffer, Gyrosgewürz.

Zubereitung:

Kartoffeln in der Schale kochen (Pellkartoffeln).
Das Hackfleisch mit dem Knoblauch anbraten.

Eine Auflaufform mit der Hälfte der Kartoffeln auslegen. Man kann die Kartoffeln auch pürieren und dann in die Auflaufform geben.

Nun das Hackfleisch darübergeben, den Schafskäse darüberbröseln und mit dem Rest der Kartoffeln bedecken.

Den geriebenen Käse darüberstreuen und schließlich die Sahne dazugießen.

Das Ganze bei 200 Grad etwa 30-40 min backen.

Tipp: Man kann auch eine Schicht gebratene Auberginen dazutun, oder statt der Sahne einen Becher Creme fraiche nehmen.

Zurück Zurück